Wir suchen für unser Kompetenzzentrum

eine/n Mitarbeiter/in für die Koordination der Aufgabenschule Ephata

 

Das Profil der Bewerbung verlangt:

 

  1. Den Abschluss eines Bachelors
  2. Gute organisatorische und administrative Fähigkeiten
  3. Empathie
  4. Bereitschaft zur fachübergreifende Kenntnisaneignung
  5. Gute Kenntnisse der französischen Sprache in Wort und Schrift

 

Die Bewerber sollen sich insbesondere auszeichnen durch:

 

  • Team- und Kommunikationsfähigkeit;
  • strukturiertes Arbeiten, strategische Orientierung und Lernbereitschaft;
  • Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen;

 

Als Koordinator*in der Aufgabenschule Ephata sind sie zuständig für:

 

  • Anwerbung und Begleitung der ehrenamtlichen Betreuer
  • Kontakt und Kooperation mit den Regelschulen
  • Organisation der Kooperation zwischen dem Ephata und dem Kompetenzzentrum des ZFP
  • Organisation von außerschulischen Aktivitäten

 

Die Bewerbungen sind per E-Mail oder postalisch bis 29.06.2022 an folgende Adresse zu richten:
 
Frau Christiane Feldmann
Kompetenzzentrum des ZFP
Kaperberg 2
4700 Eupen
E-Mail: christiane.feldmann@zfp.be

 

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.

DatenschutzerklärungImpressum